Bildungskredit des BVA

Übersicht 

  • Förderung in ganz Deutschland (BAföG-fähige Studiengänge) 

  • Von 100 Euro bis zu 300 Euro mtl. Förderung 

  • Bis zu 12 Semester Förderungszeitraum 

  • Zinssatz unter 1% p.a unabhängig vom Einkommen

  • Einmalzahlung bis zu 3.200 Euro für bildungsbezogene Aufwendungen

Das Ziel des Bildungskredits

Da es sich bei dem Bildungskredit der Bundesregierung um einen von Öffentlicher Hand abgewickelten Kredit handelt, können hier sehr niedrige Zinsen verlangt werden. Dies liegt dem Ziel zugrunde jedem sich in einem Studium befindlichen Bürger einen Kredit zu ermöglichen. Zwar ist der monatliche Maximalbetrag im Vergleich zu anderen Kreditgebern relativ gering, dafür sind Rückzahlung und eine Bewilligung des Kredites für jeden möglich. Abgewickelt wird der Kredit in Zusammenarbeit mit der KfW, wobei die Rückzahlung ausschließlich über das BVA läuft.

Wenn sie die Bildungsförderung auch als eine Möglichkeit der Studien Finanzierung für sich sehen, informieren sie sich jetzt auf der Webseite der BVA weiter über alle Einzelheiten der Kredite und vielleicht ihren zukünftigen Studien Kredit.

Suchen Sie jetzt nach unterschiedlichsten Anbietern!

Berechnen Sie jetzt ihre voraussichtlichen Studien Kosten!

Sind Sie BAföG berechtigt?

Studienkosten

BAföG

Anbietervergleich

Lindwurmstr. 109 | 80337 München | Deutschland | 089 8099071 40 | info@career-concept.de

Copyright © 2020 Studienkredit.de Alle Rechte vorbehalten.