Bildungsfonds von CareerConcept

Bildungsfonds von CareerConcept

CareerConcept ist der Pionier der Studienfinanzierung in Deutschland: schon 2002 wurde der erste Bildungsfonds umgesetzt. Seither unterstützen die Bildungsfonds von CareerConcept ausgewählte, besonders qualifizierte Studenten – unabhängig von der Hochschule, an welcher sie studieren (wollen) - bei der Finanzierung ihres Studiums. Getragen werden die Bildungsfonds durch Investoren und Privatanleger. Studierende, die herausragende Fähigkeiten nachweisen, können sich - egal ob Erststudium, Auslandsaufenthalt, MBA oder Masterprogramm - mit bis zu 1.000€ monatlich unter die Arme greifen lassen. Wie bei allen Bildungsfonds gilt: Zurückgezahlt wird ein prozentualer Anteil vom späteren Gehalt. Wer wider Erwarten wenig verdient, zahlt also auch wenig zurück.
Zusätzlich bietet CareerConcept auch Zusatzservices wie ein Karriereprogramm aus Soft-Skill-Trainings und Mentoring für die Studien- und Karriereplanung an, um Sie auf den Berufseinstieg vorzubereiten.

Was ist zu beachten?

Für eine Finanzierung können sich grundsätzlich alle Studierenden und Doktoranden bewerben, die an einer staatlich anerkannten Hochschule eingeschrieben sind. Nach der online-Bewerbung (www.bildungsfonds.de) durchlaufen die Bewerber ein anspruchsvolles, mehrstufiges Auswahlverfahren (Online Assessment Center, Telefoninterview). Entscheidend für eine Förderung ist dabei rein die Qualifikation und Motivation des Bewerbers ganz unabhängig vom finanziellen Hintergrund. Schon nach 4 bis maximal 6 Wochen nach Bewerbungseingang kann der Bewerber (nach erfolgreicher Absolvierung des Aufnahmeverfahrens) mit der ersten Auszahlung rechnen. Die Bearbeitungszeiten sind vergleichsweise kurz und je nach Dringlichkeit flexibel.

 

Tipp:

Achten Sie bei Ihrer Online-Bewerbung auf Vollständigkeit Ihrer Unterlagen, dies beschleunigt die Bearbeitung. Ihr Finanzierungsangebot wird individuell für Sie berechnet, prüfen Sie daher, ob alles für Sie passt.

 

 

Die wichtigsten Eckdaten des allgemeinen Bildungsfonds von CareerConcept:

Darlehenshöchstbetrag

i.d.R. max 30.000 €

Höchstrate pro Monat

richtet sich nach dem individuellen Bedarf des Studierenden, i.d.R. bis max. 1.000 €.

Studiengebühren / Ausland/

Einmalzahlungen

Studiengebühren werden finanziert
Auslandsaufenthalte und Lernmittelbedarf werden mit Einmalzahlungen unterstützt bis 5.000€
Komplettes Auslandsstudium kann finanziert werden.

Studienphasen

Es wird vom ersten Semester bis hin zur Promotion eine Förderung angeboten.

Dauer

Regelstudienzeit + max. 1 Semester

Einschränkungen

Es werden nur staatlich anerkannte Studiengänge gefördert
Bewerbungs- und Auswahlverfahren muß positiv durchlaufen werden
Regelmäßiger Leistungs- und Immatrikulationsnachweis

Altersgrenze

gibt es nicht

Rückzahlungsbeginn

Unmittelbar nach Berufsstart

Zinssatz

Rein einkommensabhängige Rückzahlung ohne Zins und Tilgungsraten

Rückzahlungsdauer

Flexibel, monatliche Rückzahlungsraten (keine Sondertilgungen)

Rückzahlungshöhe

Richtet sich nach dem erzielten Einkommen, keine Rückzahlungen bei langanhaltender Arbeitslosigkeit

Beantragung

Online über das Bewerbungsformular

Zusatzservices

Karriere Programm bestehend aus CareerGuide Infothek zum Thema Bewerbung, CareerMentoring durch ehemalige Förderungsnehmer, CareerProfiles mit Vortragsveranstaltungen von herausragenden Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik.

  •  Mehr Informationen finden Sie hier.

Die Anbieter im Überblick

Die Anbieter im Überlick